Plakate vom Gastspiel in Paris

Plakate vom Gastspiel in Paris

Jean Richard, bekannt als Schauspieler vor allem in der Rolle als Kommissar Maigret, war auch mit Leib und Seele Zirkusdirektor. 1978 präsentierte er den Franzosen ein exzellentes Programm mit Artisten, Tierdressuren und Clowns vom Staatszirkus der DDR.

Vom 26. November 1977 bis zum 8. Januar 1978 wurde in Paris gespielt. Die Tournee begann am 27. Januar in Bordeaux und endete aber bereits am 7. Juli in Bagnères-de-Bigorre.

Dazwischen gastierte der Zirkus von Jean Richard in weiteren 126 Städten und Gemeinden. Spielfreie Tage gab es kaum. Auf- und Abbau des Zirkus gehörten zum Tagesablauf.

Im Programm des Zirkus Jean Richard sah man Brigitta mit ihrer Arbeit am Trapez, die Rectons-Truppe mit Torsten und Holger Malmström sowie alle 3 Malmströms (Brigitta, Torsten und Holger) bei den Samarras.

Plakat von der Tournee 1978 durch Frankreich mit einem Programm des Staatszirkus der DDR.


© 2021 Malmström Museum :: Alle Rechte vorbehalten