Plakat „Die Malmströms“

Plakat „Die Malmströms“

In diesem Monat dürfen wir Ihnen einen visuellen Schatz vorstellen, für den wir sehr dankbar sind. Das Plakat „Die Malmströms“ schufen Frau Angelika Eschbach-Rambow und Herr Prof. Gunter Rambow, beide treue Vereinsmitglieder des Fördervereins. In Güstrow betreiben sie am Domplatz 16 eine Galerie.

Die Schweriner Volkszeitung schrieb am 22. Juni 2019: „Auf spektakuläre Weise wirbt der Förderverein des Malmström-Zirkusmuseums für einen Tag der offenen Tür am kommenden Sonnabend. Das Plakat hat der international renommierte Güstrower Designer Gunter Rambow geschaffen.“

Schon das Plakatieren sorgte für Aufsehen. Auf fünf Litfaßsäulen der Werbeagentur Wosch wurden die Plakate noch mit echten bunten Federn beklebt und waren ein besonderer Blickfang. So war jedes Plakat an den Litfaßsäulen einmalig. Auf das Plakat - auch im Postkartenformat erhältlich - sind wir sehr stolz.


© 2021 Malmström Museum :: Alle Rechte vorbehalten